Ernährung

Ernährung · 10. Februar 2020
Du brauchst: 500g Kartoffeln 1 rote und grüne Paprika (nicht zu klein) 500g Tomaten 200g Möhren 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 150g frische Erbsen (alternativ tiefgefrorene Erbsen oder eine kleine Dose) 4 Eier Salz, Pfeffer und Öl 1. Kartoffeln in 20 Minuten weich kochen. Nach kurzem Abkühlen schälen und in Scheiben schneiden. 2. Paprika in kleine Würfel schneiden. 3. Möhren, Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden. 4. Die Tomaten blanchieren und häuten. Dann...